Es ist sicherlich etwas Tolles, wenn man behaupten kann, man habe seinen persönlichen Stil gefunden. Doch wenn man ein Mensch ist, der in der Öffentlichkeit steht, dann ist es stets von Vorteil, sich immer wieder neu zu erfinden, um nicht auf der Strecke zu bleiben.

Eine, die dieses Schema wohl nicht ganz verstanden zu haben scheint, ist Paris Hilton (31). Schon seit gefühlter Ewigkeit trägt sie immer wieder und Jahr für Jahr das Gleiche. Damit ist in keinster Weise gemeint, dass die Hotelerbin das gleiche Kleid trägt. Eher ist die Rede davon, dass ihr Geschmack im Bereich Klamotten sich nie wirklich verändert hat. So sieht man sie alle paar Wochen mit einem langen, gemusterten Kleid, riesiger Sonnebrille und entweder einem Hut oder einem Haarband. Dasselbe gilt für Red Carpet-Auftritte. Dort zeigt sich Paris stets schillernd und glitzernd von Kopf bis Fuß. Und auch was ihren gemütlichen Alltagslook angeht, beweist sie nicht sehr viel Kreativität und trägt sehr oft bunte Jogginganzüge.

Und obwohl sie die ältere der beiden Hilton-Schwestern ist, so sollte sich Paris ruhig mal ab und zu am Stil ihrer jüngeren Schwester Nicky (28) orientieren. Diese schafft es, sich immer wieder in einem neuen Look zu zeigen und sich dennoch stets selbst treu zu bleiben. Paris muss ja auch nicht völlig auf ihre heiß geliebten Flatterkleider und Glitzerminis verzichten. Vielleicht reicht es ja schon, wenn sie nur ab und an mal zu einem ganz schlichten Outfit greifen würde. Tragen kann sie mit ihrer tollen Figur ja sowieso fast alles!

Paris HiltonWENN
Paris Hilton
Paris HiltonWENN
Paris Hilton
Paris HiltonFayesVision/WENN.com
Paris Hilton


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de