Bereits seit einigen Jahren ist DSDS-Kandidat Jesse Ritch (21) mit seiner Freundin Sara (21) zusammen. Die beiden sind total glücklich und sie drückt ihm jede Woche aufs Neue die Daumen. Von Eifersucht wegen der weiblichen Fans keine Spur. Und da die beiden so happy sind, wollen sie bald den nächsten Schritt wagen.

Zusammengezogen sind Sara und Jesse schon vor einer ganzen Weile und da das so gut klappt und seine Freundin für ihn das „größte Geschenk“ in seinem Leben ist, denken sie nun tatsächlich über eine Hochzeit nach. Der Krankenpfleger erzählte gegenüber Blick.ch, dass sie sich schon über dieses Thema Gedanken machen und den Schritt auf jeden Fall wagen wollen. Nur wann es soweit sein könnte, ob in ein oder zwei Jahren, wissen sie noch nicht. Denn immerhin fehlt auch noch ein entscheidender Schritt: der Antrag!

„Sara und ich haben über eine Verlobung gesprochen. Wann ich ihr aber den Antrag mache, ist mein Geheimnis“, so der DSDS-Kandidat. Aber eins ist für die Verliebten jetzt schon sicher: Es soll ein ganz besonderer Tag werden. „Es wird etwas Großes. Mit Kirche, Kutsche, Schloss und vielen geladenen Gästen. Schließlich heiraten wir nur einmal in unserem Leben. Da lassen wir uns nicht lumpen“, sagte Jesse.

Vielleicht nutzt er ja sogar die große Show-Bühne von „Deutschland sucht den Superstar“, um seiner Freundin die Frage aller Fragen zu stellen? Romantisch wäre das allemal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de