„Wer rastet, der rostet“, besagt eine altbekannte Weisheit. Dieses Motto scheint sich auch Thomas Godoj (34) zu Herzen zu nehmen. Im letzten Winter tingelte er mit seiner Band quer durch Deutschland, um im Rahmen seiner „So gewollt-Tour“ die Bühnen zu rocken.

Die Konzerte waren so schnell ausverkauft, dass der Musiker sich was einfallen lassen wollte, um allen Fans, die keine Tickets mehr ergattern konnten, ein kleines Trostpflaster zu bieten. Wer seine Auftritte im Dezember verpasst hat, kann sich das Konzert-Feeling jetzt ins eigene Wohnzimmer holen, denn ab Freitag gibt es die DVD zur Tournee. Auf „Live aus dem Pott“ ist der Gig zu sehen, den der Künstler in seiner Heimatstadt Recklinghausen absolviert hat. Doch da auch die beste Live-DVD nicht an einen echten Konzertabend heranreichen kann, zieht es den Musiker nach einer kurzen Verschnaufpause schon wieder auf die Bühne.

Ab dem 20. April beginnt der zweite Teil der Tour, bei der er sicherlich auch seine zweite Single-Auskopplung „Herzblut“ aus seinem aktuellen Album zum Besten geben wird. Wer sich noch unsicher ist, ob sich ein Konzertbesuch auch wirklich lohnt, für den gibt es hier als kleine Entscheidungshilfe das Video zu einer Live-Performance von „So gewollt“:

Thomas GodojWENN
Thomas Godoj
SPV
SPV


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de