Endlich meldet sich Thomas Godoj (42) mit neuer Musik zurück! Schon im Sommer hatte der einstige DSDS-Gewinner angekündigt, im Herbst dieses Jahres ein neues Album zu veröffentlichen. Vor wenigen Tagen meldete sich der Sänger dann endlich mit guten Neuigkeiten im Netz: Seine Platte "Stoff" ist endlich auf dem Markt. Mit Promiflash spricht er nun darüber, wie es ihm als Musiker trotz der aktuellen Lage geht!

Die Promo-Arbeit und die Veröffentlichung des Albums hätten ihn zwar von der weltweiten Krise abgelenkt – gleichzeitig merke er aber genau an den zwei Punkten, wie anders vieles nun sei: "Normalerweise wäre schon im Frühjahr dieses Jahres eine Herbst-/Winter-Tour im Anschluss an die Releaseshow vom 13. November geplant worden, was wir aber schon sein gelassen haben", erklärt er. Und auch die Releaseshow habe aufgrund der Schutzmaßnahmen nur per Livestream und ohne Publikum stattfinden können.

Thomas hofft aber darauf, im kommenden Jahr endlich wieder vor Publikum spielen zu können. Die abgesagten Konzerte wirken sich nämlich nicht nur auf den Fan-Kontakt aus – sondern auch auf die Finanzen des "Love is you"-Interpreten: "Das Geld, was ich mit dem Crowdfunding eingenommen habe, ist ja für alle Maßnahmen rund ums Album budgetiert, damit bestreite ich also nicht meinen Lebensunterhalt", erklärt er.

Thomas Godoj bei DSDS
Getty Images
Thomas Godoj bei DSDS
Thomas Godoj, Sänger
Instagram / thomasgodoj
Thomas Godoj, Sänger
Thomas Godoj im Juni 2008 in Leipzig
Getty Images
Thomas Godoj im Juni 2008 in Leipzig
Seid ihr Fans von Thomas' Musik?335 Stimmen
214
Na klar! Ich liebe seine Songs!
121
Nein. Seine Musik trifft nicht so ganz meinen Geschmack.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de