So kurz vorm Finale legten sich die letzten drei DSDS-Kandidaten am gestrigen Abend noch einmal so richtig ins Zeug. Doch nicht nur gesanglich gaben die drei Jungs ihr Bestes, auch ihr Styling war von langer Hand geplant und optimal auf ihre Auftritte abgestimmt. Auch wenn Daniele Negroni (16) modisch gesehen wohl der auffälligste Kandidat ist, gab es diesmal auch bei Jesse Ritchs (20) und Luca Hännis (17) Bühnen-Looks einiges zu entdecken. Ein Outfit der beiden ähnelte sich sogar stark und bot an, die beiden näher zu vergleichen.

Jesse eröffnete die Show direkt mit einem weißen Blazer. Die helle Jacke trumpfte mit schwarzen Aufnähern in Form von Tränen auf und passte damit zu seinem Lied „Die erste Träne“, von Bisou. Wenig später erschien Luca in einem ganz ähnlichen Outfit. Der Mädchen-Schwarm trug bei seinem dritten Auftritt einen hellen Anzug mit glänzenden Punkten und sorgte mit seinem freien Oberkörper darunter für eine Extraportion Sexappeal.

Letztendlich musste Jesse seine Favoriten-Rolle aufgeben und hat es nicht ins Finale geschafft. Doch kann er vielleicht im Outfit-Battle gegen Luca gewinnen? Stimmt ab!

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

RTL
RTL / Stefan Gregorowius
Jesse RitchWENN
Jesse Ritch


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de