Schon seit den Achtzigern gilt Jean Paul Gaultier (60) als das Enfant Terrible der Modeszene. In der Mode gab es für ihn nie Regeln und gesellschaftliche Grenzen durchbricht er bis heute konsequent. Dies mag daran liegen, dass das Naturtalent nie auf eine Modeschule gegangen ist oder eine anderweitige Ausbildung in diese Richtung absolvierte. Mit nur 18 Jahren bewarb er sich direkt bei dem Couture-Designer Pierre Cardin (89) und startete seine kometenhafte Karriere als dessen Assistent. Nur sechs Jahre später gründete er sein bis heute erfolgreiches Label.

Sein Name steht unter anderem für die eigenwilligen Korsettes, wie Madonna (53) sie einst trug. Der Body mit den spitzen Brüsten ist bis heute legendär und gilt als absolutes Kult-Objekt. Und der Designer bleibt seiner Celebrity-Affinität weiterhin treu. So unterschiedliche Stars wie Kate Moss (38), Kylie Minogue (43) und Marilyn Manson (43) sind nur einige seiner zahlreichen, prominenten Fans. Anfang des Jahres sorgte er mal wieder für eine Kontroverse, als er seine Models im Amy Winehouse (✝27)-Look über den Laufsteg schickte und erst vor Kurzem erregte der Franzose mit einer sexy Werbeaktion die Aufmerksamkeit der internationalen Presse.

Heute feiert der extravagante Super-Designer seinen sechzigsten Geburtstag und hat damit wohl noch zahlreiche Jahre des kreativen Schaffens vor sich. Wir sind gespannt darauf und wünschen ihm bis dahin erst einmal „Bon Anniversaire“!

MadonnaWENN
Madonna
Jean Paul GaultierWENN
Jean Paul Gaultier
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de