Lange dauert es nicht mehr, bis Daniele Negroni (16) und Luca Hänni (17) im großen Finale von Deutschland sucht den Superstar auf der Bühne quasi gegeneinander antreten werden. Moderator Marco Schreyl (38) ließ bereits verlauten, dass die letzte Liveshow der neunten Staffel eine „riesen Party“ wird. Und nicht nur die letzten beiden Kandidaten treten vor einem Millionenpublikum auf, auch die bereits ausgeschiedenen Teilnehmer können noch einmal den Moment auf der Bühne genießen.

Denn Joey Heindle (20), Fabienne Rothe (16) und Co. – also alle Top 8 Kandidaten – werden am Samstag ebenfalls performen. Die Finalsongs von Daniele und Luca wurden ja bereits bekanntgegeben, Daniele singt unter anderem „Forgive Forget“ von Caligola, Luca „The A Team“ von Ed Sheeran (21). Ihre ehemaligen DSDS-Kollegen werden zusammen den Song „Good Feeling“ von Flo Rida (32) zum Besten geben. Für Hamed Anousheh (25) ein echtes Highlight. Auf seiner Facebook-Seite schrieb der talentierte Sänger: „So Leute, es geht auf's Finale zu und die TOP 10 ist wieder beisammen. Am Samstag geht's nochmal auf die DSDS Bühne. Ich freue mich schon mega drauf, aber am meisten habe ich mich gefreut, die Kandidaten wiederzusehen ♥“

Ein Wiedersehen mit Daniele und Luca gab es längst, wie Kristof Hering (23) auf Facebook verriet: „Ihr Süßen, ein sehr langer und anstrengender Tag neigt sich dem Ende. Wir waren in der Villa und haben die Finalisten überrascht ;) sehr GEIL.“

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

Hamed AnoushehFrank Altmann/WENN.com
Hamed Anousheh
Kristof HeringWENN
Kristof Hering
RTL / Nikolaj Georgiew


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de