Miley Cyrus (19), hat es getan, Paris Hilton (31) sowieso und sogar reifere Hollywood-Stars wie Jennifer Coolidge (48), die Stiflers Mom in den beliebten American Pie-Filmen spielt, bringen sich dadurch wieder ins Gespräch. Die Rede ist von dem wenig galanten Aussteigen aus einem Auto, das unter Umständen nackte Tatsachen offenbart.

Amy Childs (21), britisches Starlet und Reality-Star, reiht sich jetzt gekonnt in die Riege der zeigefreudigen Damen ein und präsentiert sich ebenfalls untenrum fast nackt. Denn auf den ersten Blick könnte der hautfarbene Slip durchaus für ihre Haut gehalten werden. Amy war mit Freunden im Londoner Nachtleben unterwegs und trug zu diesem Anlass ein sehr kurzes, enganliegendes Kleid, das nur geringen Bewegungsspielraum ließ. So gestaltete sich das Aussteigen aus ihrem Wagen äußerst schwierig. Das Kleid hatte das TV-Sternchen dabei nicht mehr ganz im Griff, sodass es hoch rutschte und Ansätze ihres Slip entblößte. Zwar hatte Amy die Beine ladylike geschlossen, doch den aufmerksamen Paparazzi entging der Höschen-Blitzer trotzdem nicht. Dass Amy in diesem Outfit überhaupt Unterwäsche trug, überrascht jedoch wirklich, denn der Stoff schmiegte sich so an ihren Körper, dass man meinen könnte, es passe nichts mehr zwischen ihre blanke Haut und den Stoff.

Doch die rothaarige Schönheit möchte offenbar, anders als viele ihrer Kolleginnen, nicht alles von sich preisgeben und schwört deshalb auf Unterbekleidung. Sehr vorbildlich, Miss Childs!

Amy ChildsStuart Castle / WENN.com
Amy Childs
Amy ChildsStuart Castle / WENN.com
Amy Childs
Amy ChildsStuart Castle / WENN.com
Amy Childs


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de