Dwayne "The Rock" Johnson (39) kann sich wirklich nicht beschweren. Solche Arbeitsbedingungen, denen der Schauspieler gerade für seinen neuen Film mit dem Titel „Pain and Gain“ ausgesetzt ist, kann sich hierzulande manch einer wirklich nur wünschen.

Denn die schwarze Komödie von Regisseur Michael Bay (47) spielt am sonnigen Strand von Florida – Bikinischönheiten inklusive. Und eine davon kommt Dawayne im Film offensichtlich besonders nahe. Das israelische Supermodel Bar Paly, die eine illegale Immigrantin spielt, zeigt in ihrer Rolle vollen Körpereinsatz. In einer Szene springt sie ihren Filmpartner so euphorisch an, dass das sowieso schon kurze Kleidchen noch weiter nach oben rutscht und ihren fast nackten Popo offenlegt. Kein Problem, denn Bars straffe Hinteransicht kann sich wirklich sehen lassen. Im Gegensatz zu dem Kleid verrutscht Dwaynes Hand glücklicherweise nicht, sondern bleibt ganz brav auf Bars Hüfte.

Gemeinsam mit seinem Co-Darsteller Mark Wahlberg (40) spielt Dwayne in „Pain and Gain“ einen Bodybuilder, der sich zusammen mit seinem Kumpanen in eine erpresserische Entführung – die natürlich nicht nach Plan verläuft - verstrickt.

Dwayne Johnson bei der Premiere von "Rampage"
Jeff Spicer / Freier Fotograf / Getty Images
Dwayne Johnson bei der Premiere von "Rampage"
Dany Garcia und Dwayne "The Rock" Johnson mit ihrer Tochter Simone, 2009
Getty Images
Dany Garcia und Dwayne "The Rock" Johnson mit ihrer Tochter Simone, 2009
Mark Wahlberg und Michelle Williams bei der Premiere von "Alles Geld der Welt"
Kevin Winter/Getty Images
Mark Wahlberg und Michelle Williams bei der Premiere von "Alles Geld der Welt"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de