Anzeige
Promiflash Logo
Der Checker: Maite bei Let's Dance ist peinlich!Getty ImagesZur Bildergalerie

Der Checker: Maite bei Let's Dance ist peinlich!

3. Mai 2012, 13:38 - Promiflash

Noch im letzten Jahr stand er selbst Woche für Woche vor der strengen Let's Dance-Jury und musste um sein Weiterkommen in der Tanzshow zittern. Thomas Karaoglan (19), alias der Checker, der sonst eher für sein toughes Auftreten sowie die flotten Sprüche bekannt ist, wurde vor Joachim Llambi (47) und Co. nahezu handzahm.

Gestern war er dann zu Gast in der Sendung und holte direkt gegen Jurorin Maite Kelly (32) aus. „Ich finde nicht, dass Maite hier reinpasst. Ich finde Maite in der Jury nicht prickelnd, überhaupt nicht. Passt irgendwie nicht“, ließ er den Kölner Express unmissverständlich wissen. Schließlich würde er selbst niemals neben DSDS-Urgestein Dieter Bohlen (58) am Jury-Pult Platz nehmen, wie er erklärt. „Aus dem Grunde, wenn ich hier schon sehe, dass Maite schon letztes Jahr hier getanzt hat und jetzt schon hier in der Jury sitzt, das ist einfach peinlich. Sie war letztes Jahr Anfänger und sitzt jetzt hier.“ Na hoppla, das hat gesessen! Was Maite über dieses Statement denkt, ist nicht bekannt, dafür aber äußerte sich Herr Llambi zu der Frage, ob der Checker vielleicht die bessere Wahl für die „Let's Dance“-Jury gewesen wäre. „Nein. Er müsste natürlich ein bisschen Verständnis vom Tanzen haben. Maite Kelly hat das, nicht viel mehr - aber doch ein bisschen. Und das ist das Entscheidende.“

Wie kann es anders sein, so lässt Thomas auch dies kalt, denn er vertritt wie immer seine eigene Meinung und lässt andere anscheinend nicht so recht gelten.

Getty Images
Maite Kelly und Florent Raimond bei der "Willkommen bei Carmen Nebel"-Show in Berlin, 2014
Getty Images
Helene Fischer und Luis Fonsi bei den Echos 2018 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de