Seit gut dreieinhalb Wochen ist Luca Hänni (17) offiziell der neue Superstar 2012, nachdem er beim großen DSDS-Finale gegen seinen Konkurrenten Daniele Negroni (16) gewann. Danach ging es Schlag auf Schlag: Videodreh in Dänemark, Albumaufnahme, Interviewtermine und vieles mehr. Auch eine heiß begehrte erste Chartplatzierung konnte der hübsche Schweizer mit seinem Siegersong „Don't Think About Me“ für sich verbuchen. Allerdings währte die Freude über Platz 1 der deutschen Single-Charts wohl nicht allzu lange.

Denn schon eine Woche später rutschte sein Song auf Rang 3, für einen DSDS-Gewinner ein verhältnismäßig recht schneller Chartverlust. Mittlerweile muss sich Luca sogar mit dem achten Platz begnügen, während die Toten Hosen mit ihrem Song „Tage wie diese“ an ihm vorbei bis auf die Pole Position rutschen.

Immerhin ist der 17-Jährige noch in den Top 10 vertreten und hat in seinem Heimatland, der Schweiz, bereits Goldstatus mit dem von Dieter Bohlen (58) geschriebenen Song erreicht. Der junge Künstler hat sich als Superstar viel vorgenommen und angekündigt, sich lange Zeit im Musikbusiness halten zu wollen. Wir wünschen dem netten Mädchenschwarm, dass er seinen Traum noch möglichst lange ausleben kann – trotz der eher unschönen Charterfahrung.

Luca HänniFrank Altmann/WENN.com
Luca Hänni
Luca HänniAmazon
Luca Hänni
Luca HänniFrank Altmann/WENN.com
Luca Hänni


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de