Ungefähr einen Monat ist es nun her, dass der Film „Einmal ist Keinmal“ mit Katherine Heigl (33) in der Hauptrolle als tollpatschige Kopfgeld-Jägerin Stephanie Plum in die deutschen Kinos kam. Schon lange hatten Fans der Plum-Romane wohl auf diesen Augenblick gewartet: Schließlich gibt es insgesamt 18 Krimi-Romane von Autorin Janet Evanovich (69) mit der Chaos-Queen als Titelheldin. Wir haben einmal bei Katherine Heigl nachgefragt, ob noch weitere Verfilmungen geplant sind, denn ihr ist Stephanie schließlich auch richtig ans Herz gewachsen.

Ich habe alle Bücher gelesen. Es gibt 18 Stephanie-Plum-Romane und wir hoffen wirklich, dass wir die Chance bekommen, noch einen Plum-Film zu drehen. Aber dann würden wir versuchen, ein paar Bücher zu kombinieren, denn so viele Filme wird es wohl nicht geben. Sie müssten mich dann irgendwann ersetzen und dann müsste man die nächste Schauspielerin wieder ersetzen... Denn wir altern ja und Stephanie nicht“, sagte Katherine im Promiflash-Interview. Das ist doch schon mal ein Lichtblick für alle Plum-Fans und getreu dem Filmtitel ist ja einmal so gut wie keinmal!

Katherine Heigl, Jason Behr, Shiri Appleby und Brendan Fehr in "Roswell"
Getty Images
Katherine Heigl, Jason Behr, Shiri Appleby und Brendan Fehr in "Roswell"
Sandra Oh bei den 70. Emmy Awards
Getty Images
Sandra Oh bei den 70. Emmy Awards
Justin Chambers, Katherine Heigl und T.R. Knight
Getty Images
Justin Chambers, Katherine Heigl und T.R. Knight


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de