Es war einer DER Skandale im letzten Jahr: Hat Justin Bieber (18) wirklich eine junge unbekannte Frau geschwängert? Als die 20-jährige Mariah Yeater öffentlich behauptete, von dem „Baby“-Sänger ein Kind zu erwarten, gab es große Verwirrung. Sicherlich auch bei Justins Freundin Selena Gomez (19).

Die zwei scheinen sich längst wieder angenähert zu haben, nachdem erst vor ein paar Tagen Trennungsgerüchte die Runde machten. Am Wochenende knutschen die zwei Jungstars wild im Auto rum und zeigten somit der ganzen Welt, dass sie immer noch glücklich sind. Doch wie schief hing der Haussegen wohl damals, als die Baby-Gerüchte die Runde machten?

Offenbar steckte die hübsche Sängerin und Schauspielerin die ganze Sache sehr gut weg. Gegenüber der Sunday Times ließ Justin nun verlauten, dass Selena umgehend bei ihm anrief: „Sie meinte, 'Hast du gesehen, was sie im Internet sagen?' Und ich so, 'Yeah.' Und sie meinte dann, 'Also...' Ich sagte daraufhin, 'Nein, das stimmt nicht.' Und sie so, 'Okay, danke dir. Tschüß!“ Mehr habe sie dazu nicht gesagt, so der Popstar.

Sehr souverän von Selena. Die beiden kann nach dieser Skandalstory zu urteilen ohnehin so schnell nichts trennen.

Selena Gomez und Justin BieberBulls Press
Selena Gomez und Justin Bieber
Selena GomezMichael Wright/WENN.com
Selena Gomez
Selena Gomez und Justin BieberDanny/WENN.com
Selena Gomez und Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de