Bereits seit 2004 ist die britische Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin Rita Ora (21) aktiv und ist in diesem Sommer sogar der Opening-Act für die Band Coldplay. Mit ihrer Debüt-Single „R.I.P“ eroberte Rita die englischen Charts und hat neben musikalischem Talent vor allem eines: eine ganze Menge Style.

Bereits in Cannes anlässlich der 65. Filmfestspiele an der Küste Südfrankreichs zeigte sich die quirlige Sängerin in einem witzigen Dress mit Augen-Print und pinken Fellbesatz. Dass das noch längst nicht das Ende der modischen Fahnenstange war, zeigen die aktuellen Aufnahmen auf dem roten Teppich der The X-Factor Auditions in London. Im weißen Unschuld-Dress mit verspielten Peter Pan-Kragen und einem hellen Blazer setzte Rita auf aussagekräftige Accessoires wie verrückte Ketten-Wedges mit Karo-Druck und jeder Menge Gelbgold. Stilecht geprotzt wurde mit einer angesagten Cat-Eye-Sonnenbrille, deren goldener Rosenbesatz am Rahmen nicht hätte trashiger sein können.

Dennoch funktioniert Ritas Motto „Klotzen statt kleckern“ auf ganzer Linie und wir sind gespannt, ob Ritas Styling-Ausflüge Lady Gaga (26) bald alt aussehen lassen könnten.

Rita Ora und Liam Payne im Oktober 2018
Getty Images
Rita Ora und Liam Payne im Oktober 2018
Rita Ora und Behati Prinsloo auf dem Victoria's Secret-Catwalk
Getty Images
Rita Ora und Behati Prinsloo auf dem Victoria's Secret-Catwalk
Rita Ora bei der Victoria's Secret-Show 2018
Getty Images
Rita Ora bei der Victoria's Secret-Show 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de