Dass junge Frauen mit langen Beinen hinter Dj-Pults auftauchen, ist spätestens nach Nackt-Djane Micaela Schäfer (28), Djane Giulia Siegel (37) oder Hobby-Djane Nadja Abd el Farrag (47) keine Neuheit mehr. Jetzt ist es Paris Hilton (31), die die Plattenteller dreht und dem Publikum einheizt. Nach einer weniger erfolgreichen musikalischen Karriere startet sie nun einen Neuanfang und bedient sich eben auch der Musik anderer Interpreten.

Eigentlich trat die Hotelerbin ja immer als schmückendes und hampelndes Beiwerk auf, wenn Berufs-Djs, wie Ex-Affäre Afrojack (24) ihre Fans unterhielten, nun aber wagte sich die 31-Jährige auf dem Pop Music Festival in Sao Paulo hinter das Mischpult. Kaum zu glauben, dass Paris tatsächlich für das, was aus den Boxen herauskam, verantwortlich war und nicht auf ihnen tanzte - aber Tatsache: Die hübsche Blondine hatte ein einstündiges Set mit Remixes aktueller Hits parat - ob selbst vorbereitet oder nicht, ist unbekannt - tanzte hinter dem Pult und spielte an den Reglern herum. Welchen Effekt letzteres hatte, könnt ihr euch weiter unten anhören. Ein wenig chaotisch klingt es ja schon.

Ab und an zückte sie aber immerhin ein brasilianisches Glitzerfähnchen, erklärte dem Publikum, wie sehr sie es liebe, um dann mit dem kräftigen Fist Pumping eines artigen House-Jüngers fortzufahren. Die Moves hat Paris also auch trainiert. Dass es mit der Technik wiederum noch nicht ganz so gut klappt, verriet der junge Herr, der hin und wieder zum Ausgleichen auf die Bühne trat. Wir sind gespannt, wie es mit DJ Paris weitergeht!

Paris HiltonVisual/WENN.com
Paris Hilton
Paris HiltonVisual/WENN.com
Paris Hilton
Paris HiltonWENN
Paris Hilton


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de