Mit unreiner Haut haben schon lange nicht mehr nur pubertierenden Teenager zu kämpfen. Auch immer mehr Erwachsene leiden unter einem nicht ebenmäßigen Teint. Die Ursachen könne verschiedenste sein, doch zumeist spielen auch die Ernährung sowie der Lebenswandel entscheidende Rollen.

Wer nicht genug auf sich Acht gibt, der bekommt irgendwann die Folgen zu spüren. Auch die Celebs leiden zuweilen unter den Merkmalen der schlechten Haut, wie Pickel, Mitesser oder Rötungen. Aktuellstes Beispiel: Miley Cyrus (19), deren Gesicht erst kürzlich ziemlich glänzte und somit schon erste Anzeichen von Unreinheiten offenlegte. Jetzt wurde die Schauspielerin in Los Angeles von Paparazzi abgelichtet, deren Bilder eindeutige Pickelchen zutage fördern. Zwar versucht Miley mithilfe von Puder und Abdeckstift die kleinen Erhebungen zu kaschieren, jedoch gelang ihr dies nicht zu 100 Prozent. Unter der Schminke zeichnen sich noch immer deutlich die Pickel ab, die sich von der Stirn seitlich bis zur Schläfe ziehen. Die Gründe dafür können vielfältig sein, obwohl es an Mileys Ernährung eigentlich nicht liegen kann, schließlich achtet sie sehr darauf was sie isst und trinkt stets ausreichend Wasser, um den Flüssigkeitsverlust während ihres Sportprogrammes auszugleichen.

Vielleicht musste die hübsche Miley lediglich ein wenig zu oft für öffentliche Auftritte in die Maske, sodass ihre Haut zu wenig Luft bekam. Sicher ist aber, dass die winzigen Unreinheiten Mileys Schönheit absolut keinen Abbruch tun.

Miley CyrusBulls Press
Miley Cyrus
Miley CyrusActionPress
Miley Cyrus
Miley CyrusActionpress/ X 17, INC.
Miley Cyrus


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de