Mike Tyson (45), der frühere Box-Weltmeister, der endlich zu seiner guten Seite gefunden hat, ist aktuell am Broadway unterwegs, um dort seine neue Show „Undisputed Truth“ zu präsentieren. Seine harten Zeiten im Ring sind hingegen längst vorbei.

Oder etwa doch nicht? Ganz aktuell kann man „Iron“ Mike wieder auf dem Weg zum Ring sehen. „No more Mr. Nice Guy!“, sagt er entschlossen in die Kamera und schnürt das Klebeband fest um seine Fäuste. Ist aus dem netten Veganer, der seine Familie nun vor alles andere stellt, etwa wieder der fiese Prügler geworden? Nicht wirklich - denn Mike Tyson ist ganz einfach auf dem Weg in den WWE-Ring! Im neuesten Video-Game „WWE 13“ ist er nämlich als Bonus-Charakter enthalten. Die WWE ehrt Mike dafür, dass er gerade Ende der 90er sehr unterhaltsame Auftritte für die Liga hatte und sich unter anderem "Stone Cold" Steve Austin (47) entgegen stellte. Er wurde dieses Jahr auch schon in ihre 'Hall of Fame' aufgenommen.

Für diejenigen, die Mike lieber im Ring als auf der Bühne oder im Kino sehen, ist es sicherlich ein kleines Trostpflaster. Die Boxhandschuhe wird er sich nämlich selbst nicht mehr anziehen, auch wenn man ihn vor Kurzem noch im Training mit Justin Bieber (18) sah.

Box-Champion Mike Tyson, Januar 2019
Joe Scarnici/Getty Images for iHeartMedia
Box-Champion Mike Tyson, Januar 2019
Mike Tyson und seine Frau Lakiha mit ihren Kindern Milan, Miguel und Morocco
Getty Images
Mike Tyson und seine Frau Lakiha mit ihren Kindern Milan, Miguel und Morocco
Mike Tyson mit Tochter Milan und Sohn Morocco
Getty Images
Mike Tyson mit Tochter Milan und Sohn Morocco


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de