Wer einen Rockstar zum Papa hat und Modeikone sowie Frontfrau einer erfolgreichen Band zur Mama, der ist schon als Kind absolut cool! Kingston Rossdale (6), Sohn von Gwen Stefani (42) und Gavin Rossdale (46), machte schon häufiger durch seine ausgefallenen Outfits und wilden Frisuren von sich reden.

Und das, obwohl der Blondschopf erst im Schulalter ist! Aber wie es scheint, hat Kingston das Faible für Mode von Mama geerbt und experimentiert schon jetzt mit einzigartigen Zusammenstellungen. Aktuell zeigt er jedoch seine wilde Seite, denn scheinbar liebt Kingston schon jetzt die bunte Körperbemalung, die unter die Haut geht. Während eines Picknicks in einem Park in Los Angeles relaxt Gwens Ältester mit Bruder Zuma (3) und Mama und zeigt dabei sein cooles „Tattoo“, das gut sichtbar auf seinem Unterarm prangt. Bei dem Motiv handelt es sich um die berühmte Batman-Fledermaus und es erstreckt sich über das dünne Ärmchen des Musiker-Sprosses. Natürlich ist das Tattoo kein echtes, sondern nur ein Abziehbild, wahrscheinlich aus einer Zeitung, trotzdem ist es aber ein wahrer Hingucker.

Und vielleicht probt Kingston damit ja schon für später, denn wie es heißt es doch so schön: Früh übt sich!

Victoria Swarovski und Erich Klann im "Let's Dance"-Finale 2016
Andreas Rentz/Getty Images
Victoria Swarovski und Erich Klann im "Let's Dance"-Finale 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de