Jessica Biel (30) wird wohl von vielen Frauen um ihren Verlobten beneidet. Justin Timberlake (31) ist wirklich kein schlechter Fang und nun verriet die Schauspielerin im Interview mit der InStyle weitere Gründe, warum es von Vorteil ist, den einstigen 'N Sync-Star zum Freund zu haben.

Ganz neidlos gesteht Jessica ihrem Liebsten nämlich zu, einfach den besseren Geschmack zu haben. Deswegen ließ sie Justin nicht nur vertrauensvoll völlig freie Hand bei der Wahl ihres Verlobungsrings, auch in anderen Dingen lässt sich Jessica gerne von ihm beraten. Ganz offen gab die 30-Jährige zu: „Ich hatte nichts zu sagen [bei der Wahl des Rings]. Ich bin nicht gut im Managen von Details. Er ist furchtlos in seinen Entscheidungen und hat ein gutes Auge für Design. Und um ehrlich zu sein: Er hat einen besseren Geschmack als ich.“

Somit ist die Rollenverteilung im Hause Biel-Timberlake ziemlich klar geregelt: Jessica führt etwas vor und Justin entscheidet, ob es gut ist oder nicht: „Wenn ich mich am Morgen angezogen habe, mache ich so [eine Geste, die ihn fragen soll: 'Und?']. Und er macht so [schüttelt den Kopf]. Dann sucht er mir etwas Neues heraus. Es ist einfach komisch.“ Jessica Biel gewährte im Interview einen sympathischen Einblick in ihr Leben mit Superstar Justin Timberlake und, genauso wie bei uns, gibt es unterschiedliche Meinungen zu Stil und Kleidung. Wie erfrischend normal.

Justin Timberlake und Jessica Biel, Golden Globes 2018
VALERIE MACON/AFP/Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel, Golden Globes 2018
Justin Timberlake und Jessica Biel, Golden Globes 2018
VALERIE MACON/AFP/Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel, Golden Globes 2018
Janet Jackson und Justin Timberlake bei ihrer Performance beim Super Bowl 2004
Donald Miralle/ Getty Images
Janet Jackson und Justin Timberlake bei ihrer Performance beim Super Bowl 2004


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de