Es könnte nicht besser für die beiden laufen: Detlef D! Soost (42) und seine Verlobte Kate Hall (29) schweben nicht nur privat auf Wolke sieben, nein sie feiern darüber hinaus auch berufliche Erfolge.

Mit der Castingshow Popstars sind sie zurück im deutschen TV und nehmen sich der unzähligen Gesangstalente an. Da sie nicht nur einen Haushalt miteinander teilen, sondern auch vor der Kamera zusammenarbeiten, fällt es dem Paar natürlich leichter, sich um die gemeinsame Tochter Ayana (2) zu kümmern. Die ist nämlich immer und überall dabei und der ganze Stolz der Eltern. Ayana ist nicht Detlefs erstes Kind, denn aus der Beziehung mit Ines Scaruppe (35) hat er bereits Chani (6) und den vierjährigen Carlos. Und diese Patchwork-Familie funktioniert blendend, wie der Juror der Zeitschrift in verriet. Aber wünschen sich Kate und Detlef denn noch ein zweites gemeinsames Kind und ein Geschwisterchen für Ayana? Bei der Antwort auf diese Frage ist sich das Paar einig und Detlef erklärt: „Wir sind mit der Familienplanung durch, aber im positiven Sinne. Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich drei gesunde, glückliche Kinder habe. Das ist ein echtes Geschenk. Unser Leben ist gefüllt mit unserer Beziehung, Patchwork und all den wunderbaren Dingen, die wir mit den Kindern erleben dürfen.“

Somit steht also nur noch die Traumhochzeit an, bei der sicherlich auch alle Kinder ihren eigenen Part übernehmen dürfen.

Die "Dancing on Ice"-Stars nach der ersten Live-Show
Getty Images
Die "Dancing on Ice"-Stars nach der ersten Live-Show
Kate Hall und Detlef Soost in München
Getty Images
Kate Hall und Detlef Soost in München
Detlef Soost und Kate Hall in Berlin, September 2012
Getty Images
Detlef Soost und Kate Hall in Berlin, September 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de