In den letzten Wochen wurde über die Beziehung zwischen Model Bonnie Strange (26) und Schauspieler Wilson Gonzalez Ochsenknecht (22) viel spekuliert. Sind sie noch glücklich miteinander liiert oder doch getrennt? Nachdem der Sohn von Uwe Ochsenknecht (56) gegenüber Promiflash beteuerte, an den Trennungsgerüchten sei absolut nichts dran, geriet Bonnie auf der Berlin Fashion Week auf Anfrage von uns dagegen relativ ins Stocken. Jetzt hat sich das vermeintliche Liebes-Wirrwarr aber endlich aufgeklärt. Bonnie und Wilson sind kein Paar mehr.

Das bestätigte die 26-jährige Jungdesignerin jetzt gegenüber der Bild mit den Worten: „Ja, wir haben uns getrennt.“ Zwei Jahre lang hielt ihre Liebe – mit einigen Höhen und Tiefen. Die beiden waren sogar verlobt. Doch laut Bonnie hätte sich das Paar irgendwann auseinandergelebt. „Es passte zwischen uns einfach nicht mehr“, so das Model. Auch ihr letzter gemeinsamer Urlaub in Venedig konnte nicht mehr retten, was nicht zu retten ist, obwohl die Berliner Mode-Ikone den Venedig-Aufenthalt doch „sehr schön“ fand. Aber nur schön reicht eben nicht. Jetzt gehen die zwei einstigen Turteltauben also tatsächlich getrennte Wege, Bonnie ist sogar schon aus der gemeinsamen Berliner Wohnung ausgezogen und richtet sich nun ihr eigenes Heim ein. Hoffnung auf ein Liebes-Comeback gibt es demnach definitiv nicht, wie Bonnie erklärt. „Nein, das haben wir schon so oft versucht. Jetzt ist es endgültig.“

Bonnie Strange und Wilson Gonzalez OchsenknechtWENN
Bonnie Strange und Wilson Gonzalez Ochsenknecht
Bonnie Strange und Echo 2012Patrick Hoffmann/WENN.com
Bonnie Strange und Echo 2012
Bonnie Strange und Wilson Gonzalez OchsenknechtWENN
Bonnie Strange und Wilson Gonzalez Ochsenknecht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de