Das Gerücht, dass Prinz Harry (27) wieder mit seiner Ex-Freundin Chelsy Davy (26) zusammenkommt, scheint offenbar falsch gewesen zu sein. Denn der Prinz hat nun eine neue Dame an seiner Seite. Der Party-Royal feiert jetzt nämlich mit einer hübschen Blondine, bei der es sich definitiv nicht um seine ehemalige On-Off-Freundin Chelsy handelt.

Wie E!News berichtet, trifft sich Harry seit Neuestem mit der ebenfalls aus London stammenden Cressida Bonas (23). Die beiden haben sich angeblich mithilfe eines anderen Royals kennengelernt. „Sie haben sich über Prinzessin Eugenie, die mit Cressida befreundet ist, kennengelernt. Cressida ist wirklich klug, sehr hübsch und einfach ein cooles Mädel zum Rumhängen“, erklärte ein Insider. Cressida, die als Model arbeitet, kennt sich bereits in königlichen Kreisen aus und das macht es für Harry einfacher, ihr zu vertrauen, will die Quelle zudem wissen. „Es ist schwer für Harry, zu daten, denn es gibt so viele Probleme damit, aber Cressida ist jemand, dem er vertrauen kann, da sie sich bereits in dem Zirkel befindet. Sie hat schon den Test bestanden und gezeigt, dass sie diskret ist.“

Deshalb genießt Prinz Williams (30) Bruder nun die Zeit an der Seite des hübschen Models und datet sie seit einiger Zeit. Allerdings sollen sie kein festes Paar sein: „Sie daten sich auf jeden Fall, aber es ist nichts Ernstes. Sie kennen sich seit einer Weile, aber es ist erst vor Kurzem zu etwas mehr als Freundschaft geworden. Sie haben einfach nur Spaß.“ Demnach müssen alle Mädels, die insgeheim ein Auge auf den süßen Prinzen geworfen haben, noch nicht ganz die Hoffnung aufgeben.

WENN
Prinz HarryWENN
Prinz Harry
Chelsy DavyWENN
Chelsy Davy


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de