Wo Micaela Schäfer (28) auch auftaucht, schauen ihr die Männer reihenweise hinterher. Nicht sonderlich verwunderlich, schließlich gehört das Wort „nackt“ genauso zu der 28-Jährigen wie zu anderen Leuten die Unterwäsche. Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin lässt sich permanent unbekleidet beziehungsweise halbnackt in der Öffentlichkeit ablichten – mit Ausnahme ihres ungewöhnlich angezogenen Red-Carpet-Auftritts auf der Berlin Fashion Week vor ein paar Wochen. Und auch jetzt lockte die Brünette wieder zahlreiche Schaulustige in ihre Nähe, die dabei zusehen konnten, wie sich Micaela in London oben ohne fotografieren ließ.

Das sexy und sicherlich gewagte Shooting fand anlässlich der am Freitag beginnenden Olympischen Spiele statt. Micaela ließ sich dafür extra als antike Beauty herrichten – mit goldenem Lorbeerkranz auf dem Kopf, weißer Tunika und bis zu den Oberschenkeln hochgeschnürten Römersandaletten. Ein echter Hingucker eben. Dazu trug die Dschungelcamp-Erfahrene eigentlich nichts weiter, als einen weißen knappen Slip, den olympische Ringe zierten, und eine goldene Fackel in den Händen. Feurig heiß sieht sie also definitiv aus!

Micaela Schäfer beim "Charity Red Carpet Dinner"
Getty Images
Micaela Schäfer beim "Charity Red Carpet Dinner"
Micaela Schäfer, Nacktmodel
Hannes Magerstaedt / Getty Images
Micaela Schäfer, Nacktmodel
Venus-Gesichter Micaela Schäfer, Lucy Cat, Lexy Roxx und Schnuggie91 mit Stormy Daniels
Getty Images
Venus-Gesichter Micaela Schäfer, Lucy Cat, Lexy Roxx und Schnuggie91 mit Stormy Daniels


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de