Als im Februar dieses Jahres sein Album „+“ erschien, kam die Karriere des jungen Musikers Ed Sheeran (21) so richtig ins Rollen. Songs wie „The A Team“ oder „Lego House“ liefen im Radio rauf und runter, und auch jetzt ist die Begeisterung um den Engländer keineswegs abgeebbt. Auch seine US-amerikanische Kollegin Taylor Swift (22) scheint seine Musik zu schätzen.

Deswegen wird er auf ihrem kommenden Album, welches von den Fans schon sehnsüchtig erwartet wird, ebenfalls zu hören sein. Im Interview mit dem Musiksender MTV sprach Ed nun darüber, wie es war, mit einer so berühmten Künstlerin wie der „Speak Now“-Sängerin zu arbeiten: „Taylor Swift ist wirklich nett. Sie ist eine richtig coole Person. Ich weiß gar nicht, was ich sonst über sie sagen sollte. Sie ist einfach eine gute Freundin.“ Für Ed seien die Aufnahmen mit Taylor erst das zweite Mal gewesen, dass er überhaupt mit einer anderen Songwriterin einen Song geschrieben hat, von daher sei diese Session etwas wirklich Besonders für ihn gewesen: „Wir haben uns aber immer gut einigen können. Aus musikalischer Sicht sind wir beide uns sehr ähnlich, und ich glaube, es ist was ganz Gutes herausgekommen.“

Bis sich die Fans davon überzeugen können, wird aber noch ein wenig Zeit vergehen. Denn bisher hat die Country-Musikerin Taylor noch nicht verraten, wann das Follow-Up-Album zum Mega-Erfolg „Speak Now“ auf den Markt kommen wird. Doch die Kollaboration mit Ed ist bestimmt hörenswert!

Ed Sheeran bei den Songwriters Hall Of Fame Awards
Theo Wargo / Getty
Ed Sheeran bei den Songwriters Hall Of Fame Awards
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Larry Busacca/Getty Images for NARAS
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Ed Sheeran bei den MTV Video Music Awards 2017
Getty Images / Frazer Harrison
Ed Sheeran bei den MTV Video Music Awards 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de