Gerade erst wurde bekannt, dass Magdalena Brzeska (34) und ihr Noch-Ehemann Sebastian Sabolocka (33) nach 15 Monaten Ehe die Scheidung eingereicht haben, doch die Let's Dance-Gewinnerin blickt schon wieder in die Zukunft und will weiterhin tanzen! Zwar muss sie zuerst noch die Baby-Pause ihres Tanzpartners Erich Klann (25) abwarten – doch dann kann es endlich weitergehen, wie sie uns im Promiflash-Interview verraten hat.

„Ich mache erstmal Pause mit dem Tanzen. Nach 'Let's Dance' habe ich noch gar nicht richtig frei gehabt, von daher ist erst einmal Urlaub angesagt. Ab Ende August werden Erich und ich wieder trainieren, denn wir haben mehrere Auftritte schon bis in den Januar hinein. Aber erstmal ist Erich, mein Tanzpartner, ja Papa geworden vor ein paar Wochen. Der macht jetzt eine Babypause. Jeder ist jetzt sozusagen erstmal für sein Familienglück zuständig und ab Ende August/September fangen wir dann wieder an“, versichert uns die Sportlerin, die allerdings auch schon eine Warnung an die neuen „Let's Dance“-Kandidaten ausspricht.

„Ich glaube, die meisten unterschätzen das, weil es nach außen so leicht aussieht mit den schönen Kleidern und alle lächeln - aber es steckt schon sehr viel Arbeit dahinter und es ist eine wahnsinnig harte Zeit gewesen. Am Anfang dachte ich, ich mache da mit, weil ich die Sendung schön fand und ich sie auch immer gesehen habe und auch meine Kinder haben sie geliebt. Ich hab mich sehr auf 'Let's Dance' gefreut und an Tag 2 hatte ich dann schon direkt offene Wunden und dann wusste ich, dass es nicht so einfach sein wird.“ Wir sind gespannt, wer sich das in der nächsten Staffel zutraut!

Magdalena BrzeskaEva Napp/WENN.com
Magdalena Brzeska
Magdalena BrzeskaPatrick Hoffmann/WENN.com
Magdalena Brzeska
Magdalena Brzeska in der "Let's Dance"-FinalshowEva Napp/WENN.com
Magdalena Brzeska in der "Let's Dance"-Finalshow


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de