Er ist Österreichs Aushängeschild und der wohl größte Action-Star der 80er-Jahre. Kaum jemand hat den amerikanischen Traum so gelebt wie Arnold Schwarzenegger (65), der 1968 mit 21 Jahren als junger Mann in die USA ging, um dort seine Bodybuilding-Karriere weiter nach vorne zu bringen, als Immobilienmakler seine erste Million zu verdienen und schließlich auch um Filme zu drehen. Heute wird Arnie 65 Jahre alt und hat sich die Rente redlich verdient!

Bereits als 10-Jähriger hatte der Mann, der später zum Terminator wurde, den ehrgeizigen Traum, auszuwandern und es in Amerika zu schaffen. Seine Vorstellung wurde Wirklichkeit. Den Sprung schaffte er damals vor allem durch seine Bodybuilding-Wettbewerbe, denn schon 1967 wurde der Athlet aus der Steiermark zum Mr. Universum. Danach ging es Schlag auf Schlag. Seine Rolle als Conan der Barbar im gleichnamigen Film, brachte Arnie 1982 internationale Aufmerksamkeit und mit „Terminator“ (1984) machte er sich als bedrohliche Killermaschine unsterblich.

Dass er nicht nur auf eine Rolle beschränkt werden konnte, bewies er humorvoll an der Seite von Danny DeVito (67) in „Twins“ (1988) oder auch in „Kindergarten Cop“ (1990). Sogar in der WWE tauchte Arnie auf und mischte bei der Sendung „Smackdown“ ordentlich mit. Eine ganz neue Richtung schlug er 2003 ein, als Schwarzenegger plötzlich in die Politik wechselte und am 17. November 2003 tatsächlich zum 38. Gouverneur des US-Bundesstaates Kalifornien gewählt wurde. In seinem Amt sorgte er für Aufsehen, da er sich auffallend stark für erneuerbare Energien und den Umweltschutz einsetzte.

Eine recht makellose Karriere, die erstmalig im vergangenen Jahr stark erschüttert wurde. Arnold ließ sich von seiner langjährigen Ehefrau Maria Shriver (56) scheiden und erklärte, dass er ein Kind mit seiner früheren Hausangestellten habe. Ein großer Skandal, der seine Wellen durch die US-Medien schlug. Die Scheidung kostete den Megastar viel Geld, sodass er wieder ins Film-Business zurückkehrte und zuletzt mit seinem guten Freund Sylvester Stallone (66) den zweiten Teil von „The Expendables“ drehte.

Ruhe scheint also aktuell nicht in Sicht zu sein, auch wenn Arnie mit 65 Jahren wirklich viel erreicht hat. Wir wünschen der Action-Kino-Ikone alles Gute zum Geburtstag und noch viele produktive Jahre!

Arnold Schwarzenegger bei der "Killing Gunther"-Premiere 2017
Phillip Faraone / Getty Images
Arnold Schwarzenegger bei der "Killing Gunther"-Premiere 2017
Arnold Schwarzenegger
Jason Merritt / Getty Images
Arnold Schwarzenegger
"Terminator"-Poster in Westwood, Kalifornien
Robert Mora/Getty Images
"Terminator"-Poster in Westwood, Kalifornien
Arnold Schwarzenegger und Sohn Patrick mit der ganzen Familie in Los Angeles
Emma McIntyre/Getty Images
Arnold Schwarzenegger und Sohn Patrick mit der ganzen Familie in Los Angeles
Arnold Schwarzenegger in New York
Brad Barket / Getty Images
Arnold Schwarzenegger in New York
Arnold Schwarzenegger bei einer Pressekonferenz
Robert Cianflone / Getty Images
Arnold Schwarzenegger bei einer Pressekonferenz
Arnold Schwarzenegger im Jahr 1980
Getty Images / Hulton Archive
Arnold Schwarzenegger im Jahr 1980
Arnold Schwarzenegger bei einem Charity-Event in Melbourne
Robert Cianflone / Getty Images
Arnold Schwarzenegger bei einem Charity-Event in Melbourne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de