Go for gold! Würde es eine Medaille für die muskulösesten Oberschenkel geben, Robert Förstemann (26) hätte diese zweifelsohne verdient. Der Bahnradprofi hat mit rund 72 Zentimetern Umfang die wohl stärksten Oberschenkel überhaupt und muss deshalb den Vergleich mit seinen Kollegen nicht scheuen, wie dieses Twitter-Foto seines Kollegen Greg Henderson (35) beweist.

Der Neuseeländer stattete seinen deutschen Konkurrenten im Olympia-Camp einen Besuch ab. Dann hieß es: Hosen runter! Die Team-Kameraden André Greipel (30) und Robert traten zum Muskel-Check an. Obwohl André ebenfalls beachtliche Beine vorzuweisen hat, hat er im direkten Vergleich keine Chance. Hat Robert wohl ein paar Extra-Runden auf dem Rad gedreht? Möglich wäre es, doch mit Training allein hat er diesen Muskelaufbau nicht erreicht.

Bevor jetzt fälschlicherweise Doping-Vorwürfe aufkommen, muss eine Sache erklärt werden: Im menschlichen Körper gibt es ein Enzym, dass das Muskelwachstum reguliert, allerdings funktioniert das bei dem Sport Star nicht richtig. Insofern ist er außer Konkurrenz und seine Kollegen müssen sich nicht ärgern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de