Prinz Harrys (27) Nackt-Fotos kosteten den dritten in der britischen Thronfolge mehr als „nur“ den Ärger mit der Presse und seiner Familie. Offenbar leidet auch sein Liebesleben unter dem Skandal. Denn Meldungen zufolge trennte sich nun seine Freundin von ihm, weil sie sauer über die freizügigen Bilder ist.

Zwar war Harrys Romanze mit dem Model Cressida Bonas (23) bisher eher noch ein Gerücht als Realität, aber es scheint, als hätten die spekulativen Berichte doch die Wahrheit wiedergegeben. Leider ist die Beziehung aber jetzt auch schon wieder vorbei, wie examiner.com erfuhr. Cressida scheint nicht mit Harrys Verhalten in Las Vegas und dem darauf folgenden Medienrummel klar zu kommen. Seine feucht-fröhliche Feier zeigte ihr, dass er ihre Romanze wesentlich lockerer einschätzte als sie. Ein Insider verriet: „Harry hat Mist gebaut. Cressida konnte sich eine Zukunft mit ihm vorstellen aber dann ist er losgezogen und hat sie in Las Vegas so beschämt. Er meint es ganz klar nicht so ernst mit ihr, wie er vorgab. Er hat seine Chancen ruiniert. Sie fühlt sich gedemütigt.“

Deshalb zog sich die 23-Jährige offenbar aus der Beziehung zurück. Damit wandelt der Prinz also jetzt wieder auf Solo-Pfaden und könnte nach Herzenslust Party machen, wenn da nicht noch die Unstimmigkeit mit seinen royalen Verwandten wäre.

Prinz HarryWeirPhotos/SplashNews
Prinz Harry
WENN
Prinz HarryWENN
Prinz Harry


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de