Eigentlich kann Miley Cyrus (19) mit gar nichts mehr schocken. Den Look verändert der Jungstar fast wöchentlich, ein Nacktbild von ihr in der Badewanne machte längst öffentlich die Runde. Jetzt kam auch noch heraus: Miley knutschte vor ein paar Tagen wild mit einem Girl rum!

Das zumindest behaupten amerikanische Medien. Erst vor ein paar Tagen ließ Evan Rachel Wood (24) spaßeshalber verlauten, Miley sei lesbisch, nun spielte die 19-Jährige das Spiel offenbar mit. Am vergangenen Donnerstag ging Miley, so berichtet die New York Post, in New York abends ins Restaurant La Esquina essen und machte sich im Anschluss auf den Weg ins The Darby, um zu feiern. Und dort soll es wild zur Sache gegangen sein, wissen Augenzeugen zu berichten. „Sie versuchte, die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen“, so ein Beobachter.

Das schaffte sie insbesondere damit, ihre Freundin, mit der sie den Abend verbrachte, mehrmals auf die Lippen zu küssen. Danach ging es allerdings weiter ins 1Oak, wo Miley ihren Verlobten Liam Hemsworth (22) traf und mit dem sie sicherlich da weitermachte, wo sie mit ihrer Freundin zuvor aufgehört hat.

Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de