Erst vor Kurzem hat Natalie Portman (31) ihren Liebsten Benjamin Millepied (35) geheiratet. Glücklich strahlend präsentierte sie jetzt zum ersten Mal bei einer großen Veranstaltung offiziell ihren funkelnden Ehering. Sie unterstützte Barack Obamas (51) Wahlkampagne und hielt in Nevada eine Rede bei einem Wahl-Event. Dabei war sie ganz in Schwarz gekleidet und setzte so ihr neues Schmuckstück besonders in Szene. Bereits im Februar präsentierte sie ihren Verlobungsring, den sie auch weiterhin zu tragen scheint. Oben darüber funkelt allerdings seit ihrer romantischen Hochzeit am 4. August ihr schlichterer Hochzeitsring.

Bei der jüdischen Zeremonie trug die „Black Swan“-Hauptdarstellerin ein schlichtes Kleid von Rodarte und einen Blumenkranz auf dem Kopf. Ihr einziges Schmuckstück waren ihre auffälligen Ringe, die sie seither stolz präsentiert. Ein sicherlich wertvolles Accessoire, das ihre ewige Verbundenheit symbolisieren soll. Zudem stehe er, laut Us Weekly, für das ökologische Bewusstsein des Ehepaars. So sei der funkelnde Fingerschmuck aus recyceltem Platin und konfliktfreien Diamanten hergestellt. Bei so viel Symbolkraft der Ringe kann bei dieser Ehe wohl nichts mehr schief gehen!

Natalie PortmanWENN
Natalie Portman
Natalie PortmanWENN
Natalie Portman
Benjamin Millepied und Natalie PortmanWENN
Benjamin Millepied und Natalie Portman


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de