In der beliebten Serie Desperate Housewives ist sie zurzeit noch als Über-Hausfrau Bree Van der Kamp zu bestaunen, die für vornehme Zurückhaltung und amerikanische Vorstadt-Idylle steht.

Im wahren Leben stellt sich Marcia Cross (50) aber gänzlich anders dar. Von steifem Verhalten und mit Haarspray festbetonierten Haaren ist nichts zu entdecken, wenn sie mit ihren Zwillingstöchtern durch die Straßen von L.A. zieht. So geschehen vor wenigen Tagen, als die Schauspielerin mit Eden und Savannah (beide 5) einen Supermarkt in Brentwood verlässt. Obwohl die Mädchen Zwillinge sind, verzichten sie auf ein gleiches Styling und grenzen sich lieber deutlich voneinander ab. Während die Eine süße Zöpfchen und ein Kleid trägt, greift die Andere lieber zu Poloshirt und kurzer Hose. Einzig die wilde Lockenmähne haben die Mädchen gemein. Eden, im niedlichen Kleid, hält lieber Mamas Hand und versucht ihr Gesicht vor den Paparazzi zu verbergen. Savannah tollt hinter den beiden her und wirkt weniger schüchtern.

Beide Mädels genießen aber sichtlich den Tag mit Mama und suchen stets ihre Nähe. Auch Marcia ist in Bestlaune, lächelt den Fotografen zu und steigt dann ganz entspannt in ihr Auto. Wenn doch alle Promi-Mütter diese Gelassenheit hätten!

Marcia CrossWENN
Marcia Cross
Marcia CrossWENN
Marcia Cross
Marcia CrossWENN
Marcia Cross


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de