Es ist derzeit das Gesprächsthema Nummer 1: Bill (23) und Tom Kaulitz (beide 23) sind Teil der neuen DSDS-Jury und wollen Urgestein Dieter Bohlen (58) tatkräftig bei der Suche nach Gesangstalenten unterstützen.

Dass mit den Zwillingen zwei erstklassige Musiker und Stilikonen neben dem Chefjuror Platz nehmen, ist sicherlich besonders für die Mädels, die zum Casting kommen, eine willkommene Ablenkung. Und auch Bill und Tom sehen eindeutig die Vorzüge, die ihr neuer Job mit sich bringt. Denn sie wollen eigene Maßstäbe setzen und schreiben vor allem den Sängerinnen reelle Chancen zu. „Wir suchen im Endeffekt all das, was Bill nicht hat und ich habe“, scherzt Tom im Interview mit RTL Explosiv. Den kleinen Seitenhieb auf seinen neuerdings blonden Bruder kann er sich offensichtlich nicht verkneifen, fügt dann aber ernsthafter hinzu: „Ich hoffe vor allem, dass wir auch ein paar weibliche Talente haben.“ Immerhin konnte erst einmal eine Frau bei DSDS den Titel holen, danach schien die Castingshow eher Männerdomäne zu sein, auch wenn es an weiblichen Kandidaten nie mangelte.

„Ich würde mich auch über Künstlerinnen freuen“, stimmt Bill seinem Bruder zu. „Tom und ich, wir gucken vor allem auf die Frauen.“ Und sollte dem wirklich so sein, ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Superstar 2013 eine Frau wird, ziemlich hoch! Wir lassen uns überraschen!

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

Dieter Bohlen, Tom Kaulitz, Bill Kaulitz und MatteoRTL / Andreas Friese
Dieter Bohlen, Tom Kaulitz, Bill Kaulitz und Matteo
Bill Kaulitz und Tom KaulitzBARONTINI, CLAUDIO/ActionPress
Bill Kaulitz und Tom Kaulitz
RTL / Stefan Gregorowius


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de