Nachdem die Tokio Hotel-Zwillinge Bill (23) und Tom Kaulitz (beide 23) überraschenderweise zusammen mit Culcha Candela-Frontman Itchy und Dieter Bohlen (58) für die kommende Jubiläumsstaffel von Deutschland sucht den Superstar verpflichtet wurden, steht nun auch fest, wer Marco Schreyl (38) in der Moderation ablösen wird: GZSZ-Star Raúl Richter (25) und die schöne Nazan Eckes (36).

Der Schauspieler und die Moderatorin freuen sich sehr, auf der großen Livebühne stehen zu dürfen. „Ich freue mich riesig über die Chance, die RTL mir mit der Moderation von DSDS gibt. Der neue Job ist eine tolle Herausforderung für mich. Besonders ist natürlich auch die Doppelmoderation mit Nazan Eckes für mich. Ich durfte sie schon bei Let's Dance kennen lernen und schätze sie sehr.

Und nein, ich werde selbstverständlich nicht bei GZSZ aussteigen. Mir wurde ein Freiraum eingeräumt, durch den es mir möglich ist, beides parallel laufen zu lassen“, sagt der 25-Jährige gegenüber RTL. Seine sympathische Kollegin ist ebenfalls schon voller Vorfreude: „Es ist die Jubiläumsstaffel einer der erfolgreichsten Samstagabendshows im deutschen Fernsehen und damit natürlich ein besonderer Reiz. Ich habe große Lust drauf! Es ist meine erste Castingshow - aber da wir auch in Explosiv und Explosiv Weekend oft über die Shows berichtet haben, ist DSDS mir dennoch sehr vertraut“, so Nazan.

Für den RTL-Unterhaltungschef Tom Sänger ist das neue Moderatoren-Duo ein echter Glücksgriff: „Wir sind sehr glücklich, Nazan Eckes und Raúl Richter für die Moderation gewonnen zu haben. Diese überraschende Doppelmoderation ist ein weiterer Teil der versprochenen Neuerungen der 10. Staffel.“ Damit ist die Besetzung der DSDS-Show komplett. Jetzt gilt es also nur noch, die perfekten Top-10-Kandidaten zu finden.

RTL / Andreas Friese
Raúl RichterRTL / Bernd Jaworek
Raúl Richter
Nazan EckesWENN
Nazan Eckes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de