Mit ihnen war es immer ein Her und Her, führte letztlich aber doch zu keinem Happy End: Kim Kardashian (31) und der Football-Spieler Reggie Bush (27) lernten sich 2007 kennen und lieben, trennten sich jedoch nur zwei Jahre später wieder voneinander. Wenige Monate danach fanden sie doch wieder zusammen, bevor sie sich Ende März 2010 dazu entschlossen endgültig auseinanderzugehen.

Jetzt hat Reggie sein wahres Glück gefunden, denn er und Freundin Lilit Avagyan (25) erwarten ihr erstes Kind. Wie der Sportler jetzt in der Florida's Paul and Young Ron Morning Show erzählte, freut er sich riesig über die schöne Neuigkeit. „Ja, es ist etwas Kleines auf dem Weg. Wir sind so aufgeregt. Es ist eine große Herausforderung ein neues Leben zu schaffen und ein Kind aufzuziehen.“ Erst seit einem Jahr sind die beiden ein Paar, wollen aber jetzt wohl so schnell als möglich Nägel mit Köpfen machen. Reggie würde sich sehr über einen Jungen freuen, wie er weiter erzählte, denn bei einem Mädchen „Muss ich sofort in einem Waffenladen, um sie vor den Jungs zu beschützen.“

Offenbar wollte Reggie schon immer eine Familie gründen, doch die passende Frau fehlte ihm dazu. Aufgrund der neusten Meldungen sei seine Ex Kim überhaupt nicht begeistert. Sie habe Reggie damals gedrängt sie zu ehelichen, um mit ihr eine Familie zu gründen. Dieser Wunsch bleibt ihr bis heute verwehrt, denn auch mit ihrem aktuellen Partner Kanye West (35) scheint es noch nicht Richtung Hochzeit und Kinder zu gehen. So bleibt zu hoffen, dass Kim trotz allem Unmut ihrem Ex zum Baby gratuliert und über ihren Schatten springt.

Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de