Anzeige
Promiflash Logo
Joey Kelly sieht seinem Sieg von draußen zuGetty ImagesZur Bildergalerie

Joey Kelly sieht seinem Sieg von draußen zu

13. Okt. 2012, 22:03 - Promiflash

Die Action tobt noch immer bei der achten Stock Car Challenge in der Schalke-Arena. Allerdings krachte es in der 3000-cm³-Klasse nicht ganz so deftig wie bei den leichten Kollegen.

Großes Glück im Unglück hatte Joey Kelly (39). Das Multi-Sport-Talent der Kelly-Family setzte sich recht schnell in Führung, musste dann aber aus bisher unbekannten Gründen die Bahn verlassen und die Techniker heranwinken. Eine ganze Zeit war er außer Gefecht, während Profi-Rennfahrer Timo Scheider (33) schon fast an seiner Wertung vorbeigezogen wäre. Doch Joey kam zurück und ließ es wieder krachen! Stolze 445 Punkte erreichte er, während Timo Scheider (33) mit 400 Punkten auf dem zweiten Platz landete und The Voice of Germany-Moderator Thore Schölermann (28) immerhin noch Dritter wurde. Das Abgefahrene an der Situation: Joey hatte eine erneute Panne und wieder derbe Probleme mit dem Wagen zum Ende der Fahrzeit. Somit schaute er aus der eigenen Box seinen Sieg an und machte sich schließlich zu Fuß auf den Weg zum Gewinner-Treppchen.

Stefan Raab (45) fuhr derweil die meisten Runden im Rennen, findet aber nicht genügend Crash-Opfer und spielte keine große Rolle in der Gesamtwertung. Er landete auf dem sechsten Platz. Beim großen Finale, dem Caravan Crash Cup, wird er trotzdem noch dabei sein. Und das nicht nur, weil er automatisch gesetzt ist, sondern auch weil das tv total-Team, bestehend aus Charlotte Roche (34), Adrian Sutil (29, erreichte 580 Punkte in der 1900-cm³-Klasse) und Raab selbst in der Team-Wertung mit 1460 Punkten aktuell ganz oben steht.

Getty Images
Kathy Kelly, Musikerin
Getty Images
Lena Gercke und Thore Schölermann beim "The Voice of Germany"-Finale im November 2019
Getty Images
Stefan Raab und Lena Meyer-Landrut


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de