Noch im Juni 2012 schummelte sich Kelly Clarkson (30) geschickt in einem Kleid bei den Much Music Video Awards gleich mehrere Kilos schlanker und betonte ihre frauliche Silhouette mit einem hautengen Dress.

Doch gerade als wir der talentierten Sängerin applaudieren wollten, zeigte sich die 30-Jährige nun bei einem Konzert in Dublin um so einiges runder und kräftiger. Keine Frage, hier hatte mal wieder der unbeliebte Jo-Jo-Effekt zugeschlagen, mit dem nicht nur Celebs wie Mariah Carey (42) und Christina Aguilera (31) zu kämpfen haben. Dennoch sind für Kelly diese extremen Gewichtsschwankungen scheinbar absolut kein Problem, denn wie sie bereits 2009 in einem Interview mit dem Magazin Self erklärte: „Mein Wohlfühlgewicht ist unterschiedlich. Manchmal esse ich mehr, manchmal bewege ich mich mehr. Ich habe ständig eine andere Größe“, sagte sie selbstbewusst.

Denn während ihre Kolleginnen sich regelmäßig von zahlreichen Personal Trainern quälen lassen und akribisch auf ihre Ernährung achten, isst Kelly am liebsten das, worauf sie gerade Lust hat. „Ich liebe sowohl gesundes Essen als auch Junkfood. Was immer ich auch essen möchte, esse ich auch. Ich versuche nie, Gewicht zu verlieren oder zuzunehmen.“

Bleibt zu hoffen, dass sie auch drei Jahre nach dieser Aussage noch immer dieselbe Einstellung vertritt.

Narvel Blackstock, Reba McEntire, Kelly Clarkson und Bandon Blackstock
Getty Images
Narvel Blackstock, Reba McEntire, Kelly Clarkson und Bandon Blackstock
Sara Rae, Tim Gunn, Heidi Klum, Joseph Altuzarra, Nicole Riechie und Naomi Campbell
Getty Images
Sara Rae, Tim Gunn, Heidi Klum, Joseph Altuzarra, Nicole Riechie und Naomi Campbell
Ayda Field und Robbie Williams im Dezember 2018
Getty Images
Ayda Field und Robbie Williams im Dezember 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de