Nach der Geburt ihrer Tochter Penelope präsentierte sich Kourtney Kardashian (33) in Rekordzeit wieder in Bestform. Rank und schlank wie immer flanierte sich erst kürzlich neben ihrer Schwester Kim (32) am Strand entlang und zeigte sich strahlend schön.

Dass die zweifache Mama aber offenbar doch noch ein paar Kilogramm mehr auf den Rippen hat, beweisen die neusten Schnappschüsse des Reality-Stars. In weite Kleider gehüllt, schlenderte Kourtney durch Miami, wo sie derzeit gemeinsam mit Kim vor der Kamera steht. Besonders ihre Hose war ein wahrer Hingucker und fiel durch den pompösen Beinschnitt auf. Was Kourtney bei der Wahl ihres Outfits jedoch nicht bedachte, ist der fließende Stoff, der sich perfekt um den Körper schmiegt und in jede Rille der Silhouette gelangt. Im Falle von Kourtney war das leider ihr Po, der genau wie bei Schwester Kim ziemlich üppig ist und so genügend Spielraum bietet. Und so kommt es auch, dass die Hose den Weg in ihre Po-Ritze findet und einen ziemlich tiefen Einblick gewährt.

Kourtney bemerkte davon natürlich nichts, und stiegt unbeschwert in ihr Auto. Einen sexy Anblick bot diese Rückansicht in jedem Fall, aber auch das sind wir ja bereits von dem Kardashian-Clan gewohnt!

Splash News
Splash News
Splash News


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de