Kim Kardashian (32) präsentiert ihre heißen Kurven liebend gerne in hautengen Outfits oder – wie schon unzählige Male auf Twitter bewiesen – in knappen Bikinis. Der Reality-Star war immer sehr stolz auf seinen Body und hat auch keinerlei Probleme damit, ohne Unterhöschen und mit transparentem Rock über die Straße zu flanieren. Seit geraumer Zeit fühlt sich die 32-Jährige allerdings etwas unglücklich in ihrem Körper, hat sie doch laut eigenen Angaben ein paar Kilos mehr auf den Rippen und sich aus diesem Grund nun für eine Diät entschieden.

Ganz nachvollziehen können wir es allerdings nicht, dass Kim sich nun beim Essen einschränken möchte, schließlich sieht die „Keeping up with the Kardashians“-Darstellerin nach wie vor absolut sexy aus. Und wie die neuesten Bilder der hübschen Freundin von Kanye West (35) eindeutig zeigen, hat Kim nicht nur schöne Kurven, sondern auch sichtbare Bauchmuskeln.

Die dunkelhaarige Beauty verbrachte mit ihrem Schatz ein paar schöne Tage im sonnigen Miami und wurde am vergangenen Dienstag von Paparazzi beim Verlassen ihres Hotels erwischt. Dabei trug sie einen schwarzen Pencil-Skirt, ein schwarzes, bauchfreies Top sowie goldene Louboutin-Schuhe, die farblich perfekt auf ihren um die Taille sitzenden Gürtel abgestimmt waren. Eyecatcher ist aber zweifellos ihre schlanke stofffreie Körpermitte.

Kim KardashianPixel Photo Inc / Splash News
Kim Kardashian
Kim KardashianPixel Photo Inc / Splash News
Kim Kardashian
Kim Kardashian und Kanye WestWENN
Kim Kardashian und Kanye West


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de