Anzeige
Promiflash Logo
Charlie Sheens Rückfall: Täglich Kokain & CrackGetty ImagesZur Bildergalerie

Charlie Sheens Rückfall: Täglich Kokain & Crack

1. Nov. 2012, 14:00 - Promiflash

Dachten wir an Charlie Sheens (47) Geburtstag noch, dass der Schauspieler seine Drogenexzesse und [Artikel nicht gefunden] hinter sich gelassen habe, sieht es nun so aus, als hätten wir uns zu früh gefreut. Denn wie RadarOnline.com berichtet, erlitt Charlie schon vor über einem halben Jahr einen Rückfall und ist seither wieder schwer drogenabhängig.

Auf täglicher Basis sei er auf das giftige Zeug angewiesen und lasse sich sowohl mit Kokain als auch mit Crack versorgen. Ohne Drogen scheint der Star nicht mehr zurechtzukommen. Ein Insider verriet über Charlies erneuten Absturz: „Seit mindestens acht Monaten lässt sich Charlie jeden Tag 7 bis 14 Gramm Kokain nach Hause liefern und gibt pro Tag fast 2.000 Dollar für Drogen aus. Manchmal nimmt er sogar bis zu 21 Gramm Kokain an einem Tag.“

Hand in Hand mit seiner wieder aufgeflammten Abhängigkeit geht auch sein Interesse an Porno-Filmen und Edel-Prostituierten. „Er schnupft es, er raucht es und dann schaut er sich Pornos an. Und wenn er nicht gerade Pornos guckt, lässt er Edel-Prostituierte zu sich kommen“, so die Quelle weiter. Was für eine Schande, dass Charlie Sheen wieder die Kontrolle verloren hat, dabei lief es doch mit seiner neuen Serie „Anger Management“ und dem Dreh von „Scary Movie 5“ wieder so gut für ihn.

Getty Images
Charlie Sheen im August 2018
Getty Images
Charlie Sheen und Denise Richards
Getty Images
Charlie Sheen im Januar 2019 in Malibu


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de