Anzeige
Promiflash Logo
DSDS-It-Girl Jan bei "Frauentausch" unterwegsGetty ImagesZur Bildergalerie

DSDS-It-Girl Jan bei "Frauentausch" unterwegs

9. Nov. 2012, 10:59 - Promiflash

Für manche Menschen steht bereits früh fest: Ich werde ein Star. Doch was tun, wenn kein Talent vorhanden? Das deutsche Fernsehen bietet hierfür einige Möglichkeiten wie beispielsweise Reality-Soaps und Casting-Shows. Selbst wenn es mit dem Star-Sein nicht klappt, kann man wenigstens die 15 Minuten Ruhm ein wenig ausdehnen. Auch Jan Hendrik Manche (18) fühlt sich vor die Kamera berufen.

Bereits im Jahr 2011 trat Jan vor die DSDS-Jury. „Am liebsten würde ich Star werden, weil ich habe das Potenzial dazu“, so der Junge damals. Sich selbst bezeichnet Jan Hendrik als das „neue deutsche It-Girl“, trägt gerne Make-up, ist aber keine Diva, da das alles „ganz normal“ ist. Seine Gesangseinlage von Britney Spears' „Hit Me Baby One More Time“ kam aber trotzdem nicht an. „Du hast dich hier richtig volle Kanone blamiert. Dein ganzer Auftritt war so ein bisschen Schweinchen-Blöd“, so Dieter Bohlen (58). Beim Supertalent versuchte er es übrigens bereits im Jahr 2009 – ebenfalls ohne Erfolg.

Für Jan Hendrik kein Grund den Kopf in den Sand zu stecken. Schließlich warten noch unzählige andere TV-Formate. Gestern Abend beehrte uns das selbsternannte „It-Girl“ erneut mit seiner TV-Präsenz. Bei Frauentausch ging er als Tauschmutter in eine andere Familie. Dort widerfuhr ihm Unzumutbares: Schrott sammeln – denn damit bessert sich die Familie das Haushaltsgeld auf -, Kochen und die Kinder belustigen. „Ich war so geschockt von diesem ganzen Haus, da habe ich erst mal ein paar Flaschen Sekt getrunken, dann konnte ich positiv auf die reagieren“, so Hendrik im nachhinein bei party-prinz.tv über die Sendung. Abgeschreckt hat ihn das aber sicher nicht. Wir sind gespannt, wo wir den TV-Hopper als Nächstes entdecken.

Getty Images
Ilka Bessin und Erich Klann


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de