Für Stella McCartney (41) könnte es beruflich wohl kaum besser laufen. Während sie am Anfang ihrer Karriere noch als „Töchterchen von...“ belächelt wurde, hat sie sich jetzt etabliert und kann zahlreiche Prominente zu den Fans ihres Labels zählen. Kein Wunder also, dass sie jetzt den Award als Designerin des Jahres gewonnen hat.

Dementsprechend strahlend erschien sie jetzt bei der Award-Feier und die sonst eher zurückhaltende Stella genoss sichtlich ihren Auftritt im Spotlight. Für diesen zeigte sie sich sogar ungewohnt freizügig. Während ihr Kleid zwar mit Rollkragen und langen Ärmeln aufwartete, zeigte es im unteren Bereich des Outfits viel Haut.

Der kurze A-förmige Rock betonte ihre Beine, die sich durchaus sehen lassen können. Dass Stella ein echter Yoga- und Pilates-Fan ist, kann man diesen eindeutig ansehen. Dazu kombinierte sie schwarze High Heels mit weißem Absatz und locker zurückgesteckte Haare. Ein ungewohnt sexy Outfit, in dem sich die vierfache Mutter durchaus sehen lassen kann!

Stella McCartney in New York
Getty Images
Stella McCartney in New York
Stella und Paul McCartney mit Nancy Shevell bei den Olympischen Spielen 2012 in London
Getty Images
Stella und Paul McCartney mit Nancy Shevell bei den Olympischen Spielen 2012 in London
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de