LeAnn Rimes (30) hatte es in den letzten Wochen nicht gerade leicht. Nachdem sie bekannt machte, dass sie wegen psychischer Probleme in eine Klinik geht, rissen die Gerüchte um den genauen Aufenthalts-Grund nicht ab. Angeblich sei ein Seitensprung ihres Mannes, Eddie Cibrian (39), schuld an den Problemen seiner Frau. Mittlerweile ist die Sängerin aber wieder raus aus der Klinik, doch die Spekulationen gehen weiter.

So soll ihre Ehe auf der Kippe stehen, wie ein Insider dem Star-Magazine erzählte: Eddie ist das Chaos leid. Es nimmt kein Ende. Er kann das Drama einfach nicht mehr ertragen. Er erklärte ihr, dass er einige Zeit für sich alleine braucht, um seinen Kopf freizukriegen.“ Um ihre Ehe doch noch zu retten, versuche LeAnn aktuell schwanger zu werden und das mit allen Mittlen. Sie schlucke jede Menge Vitamine und habe sogar das ein oder andere Kilo zugenommen, um so ihre Chancen auf ein eigenes Kind zu erhöhen. „Ihr Ziel ist es, 2013 schwanger zu werden, egal wie – auch wenn sie es mit künstlicher Befruchtung versuchen muss“, so der Insider weiter. Emotional habe sich Eddie schon längst aus der Beziehung zurückgezogen, doch es gebe einen ganz einfachen Grund, warum er nicht die Scheidung einreicht: das liebe Geld. Das bringt nämlich aktuell LeAnn nach Hause: Eddie muss für seine Söhne Mason und Jake Unterhalt zahlen. Und sind wir mal ehrlich, seine Karriere steht im Moment still. LeAnn verdient die Brötchen und er wird von diesem Zug so schnell nicht abspringen.“

Nimmt Eddie seine Liebste also nur aus wie eine Weihnachtsgans? So kurz vor den Feiertagen wünscht sich die Sängerin bestimmt bessere News. Wollen wir hoffen, dass an den Gerüchten nichts dran ist und LeAnn zusammen mit Eddie herzlich über solche Schlagzeilen lachen kann.

LeAnn RimesWENN
LeAnn Rimes
LeAnn RimesWENN
LeAnn Rimes
LeAnn RimesWENN
LeAnn Rimes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de