Vanessa Paradis (39) hat sich nach der Trennung von Johnny Depp (49) offenbar ja schon wieder neu verliebt und auch ihr Ex soll längst wieder vergeben sein! Bei der Neuen handelt es sich um Amber Heard (26) - mit ihr soll Johnny heimlich zusammen sein. Das Pikante: Angeblich soll ja eine Affäre mit ihr auch Mitschuld an dem Liebes-Aus zwischen ihm und Vanessa gewesen sein. Wenn es stimmt und die beiden wirklich ein Paar sind, sähe das wie eine Bestätigung dieser Gerüchte aus.

Schon im Juni hieß es, dass die beiden tief füreinander empfänden, miteinander geschlafen hätten und sich weiterhin treffen würden. Doch als anschließend keine weiteren Details bekannt wurden, wurde es wieder ruhig um Johnny und Amber. RadarOnline.com will wissen, warum. Denn angeblich hätten die beiden Stars ihre Beziehung eine Weile einschlafen lassen und sich Zeit getrennt gegönnt – wahrscheinlich war ihnen der Wirbel, der durch Johnnys Trennung entstand zu viel geworden.

Doch mit dieser Auszeit ist wieder Schluss und das nicht erst seit jetzt. Neueste Meldungen besagen, dass sich die beiden Schauspieler schon seit geraumer Zeit wieder daten und ihr Verhältnis wieder aufgenommen hätten. So wurden sie von Augenzeugen gemeinsam in einem Nachtclub gesehen, in dem sie flirteten und sehr vertraut wirkten. Außerdem soll Amber Heard bereits im Oktober bei einer Veranstaltung verraten haben, dass sie und Johnny „offiziell zusammen“ seien. Der Fluch der Karibik-Star habe ihr sogar schon gesagt, dass er sie liebe!

So ernst ist es zwischen den beiden? Vielleicht war also doch die Liebe zu einer anderen der Grund, warum es bei Johnny Depp und Vanessa Paradis nicht mehr geklappt hat. Doch da seine Ex wieder glücklich zu sein scheint, können wir auch Johnny sein wieder aufregendes Privatleben gönnen.

Amber Heard und Johnny DeppWENN
Amber Heard und Johnny Depp
Amber Heard und Johnny DeppWENN
Amber Heard und Johnny Depp
Amber Heard und Johnny DeppWENN
Amber Heard und Johnny Depp


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de