Es war ein ganz schön raffinierter Coup, mit dem das Finale von X Factor da aufwartete. Denn nicht nur, dass man sich einen Juror der konkurrierenden Casting-Show The Voice of Germany auf die Bühne holte, sondern es war außerdem eine ungewöhnliche Kombo, die sich hier zusammenfand.

Früher einmal das Erfolgsduo des deutschen Hip Hops herrschte fast 13 Jahre lang eisige Funkstille zwischen Xavier Naidoo (41) und Moses Pelham (41). Gestern standen die beiden erstmals wieder zusammen auf einer Bühne und performten ihren gemeinsamen Song „Halt aus“. Und dabei schien es, als hätten sich die zwei wirklich vermisst und seien überglücklich über diese späte Reunion. Beide versicherten „Es fühlt sich gut an!“ - und das sah man auch. Eine Umarmung hier, ein freundschaftlicher Blick da: Wer Moses und Xavier hier zusammen betrachtet, würde nie vermuten, dass diese beiden sich lange Zeit nicht verstanden.

Und weil der symbiotische Auftritt vor freundschaftlichen Gesten nur so strotzte, haben wir hier einige Bilder für euch zusammengestellt.

Sasha und Xavier Naidoo beim ECHO 2017
Getty Images / Tobias Schwarz
Sasha und Xavier Naidoo beim ECHO 2017
Xavier Naidoo, Bundesvision Song Contest 2013
Thomas Lohnes / Freier Fotograf
Xavier Naidoo, Bundesvision Song Contest 2013
Xavier Naidoo, Sänger
Clemens Bilan / Freier Fotograf
Xavier Naidoo, Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de