Enge Kleider, knappe Röcke, hohe Schuhe. Eins von diesen drei Kleidungsstücken trägt Nicole Scherzinger (34) fast immer, denn sie genießt es, sich sexy zu stylen und die unnahbare Schönheit zu mimen. Egal ob auf der Bühne mit den Pussycat Dolls oder alleine auf dem roten Teppich. Nicole gibt sich stets weiblich und betont ihre zahlreichen Vorzüge. Jetzt ließ sie sich allerdings in einem ganz anderen Outfit in der Öffentlichkeit blicken und so musste erst zwei Mal hingeschaut werden, bevor man sie als sexy-Nicole erkannte.

In London erschien sie im gemütlichen Jogging-Anzug und gab so ein ungewohntes Bild ab. Zu grauer Jogging-Hose und rotem Hoodie kombinierte sie weiße Turnschuhe und eine Baseball-Cap. Offensichtlich braucht also auch Miss Scherzinger von Zeit zu Zeit mal eine Fashion-Pause von engen Outfits und hohen Hacken.

Ganz ohne Styling ging es aber wohl doch nicht - denn trotz Schlabberlook saß das Make-up perfekt. Rote Lippen und ein makelloser Teint sorgten für ein wenig Glamour bei dem ungewohnten Baggy-Look.

WENN
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de