Miley Cyrus (20) sorgte dieses Jahr mit ihrer Verlobung mit Schauspieler Liam Hemsworth (22) ganz schön für Schlagzeilen. Viele ihrer Fans waren überrascht, dass sich die Sängerin schon so jung binden will, doch Miley meint es offenbar ernst. Mit dem Nachwuchs will sie sich angeblich zwar noch etwas Zeit lassen, doch die Hochzeit scheint nicht mehr allzu fern!

Doch bevor es zu einer Eheschließung kommt, gibt es natürlich noch einige Formalitäten zu regeln. Miley will anscheinend kein Risiko eingehen und besteht laut Life & Style auf einen wasserfesten Ehevertrag, schließlich hat sie mit ihren jungen Jahren schon ein ganz ansehnliches Vermögen angehäuft, auf das es gut zu achten gilt. Doch eine andere Sache ist Miley offenbar fast noch wichtiger: Ihre Hunde!

Im Falle einer Scheidung will sie sich schon einmal das Sorgerecht sichern, denn ohne ihre vierbeinigen Freunde zu sein, das kann sich die Sängerin wirklich nicht vorstellen. „Sie hat ein halbes Dutzend Hunde, die wie ihre eigenen Babys sind – sie will sie auf keinen Fall verlieren”, verriet ein Insider. Na, wenn das jetzt alles geklärt ist, kann es ja bald mit der Hochzeit losgehen...

Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei Muhammad Ali's Celebrity Fight Night
Michael Buckner/Getty Images for CFN
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei Muhammad Ali's Celebrity Fight Night
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de