Es waren freudige Nachrichten, die am Montag die ganze Welt erreichten: Herzogin Kate (30) und Prinz William (30) erwarten endlich ihr erstes Kind. Leider wurden die Baby-News kurze Zeit später mit der Meldung überschattet, die schwangere Kate sei aufgrund von extremer Übelkeit ins Krankenhaus gebracht worden. Mittlerweile ist die werdende adlige Mutter schon wieder auf dem Weg der Besserung und auch ihr Göttergatte William hatte schon wieder ein Lächeln im Gesicht. Viele Stars und Sternchen freuten sich bereits für die Herzogin, Reality-Star und Neu-Mami Snooki (25) hatte sogar schon ein paar Schwangerschafts-Tipps für sie. Und auch die schwangere Monica Ivancan (35) erteilt der Britin nun einen gut gemeinten Rat.

Die „Das Model und der Freak“-Moderatorin ist selbst im fünften Monat schwanger und hatte anfangs ebenfalls mit allerlei Beschwerden – inklusive Übelkeit – zu kämpfen. Auf ihrer Facebook-Seite schrieb die Exfreundin von Oliver Pocher (34) nun: „Baby Boom überall!! Rente wird wieder sicher!! :)) Gratulation Kate, und bei Übelkeit helfen Ingwertropfen!! ;)“

Netter Tipp – und mit dem Baby-Boom hat Monica definitiv Recht!

Monica Ivancan im März 2015
Getty Images
Monica Ivancan im März 2015
Herzogin Kate, ihr Vater Michael und Pippa Middleton (l.)
Getty Images
Herzogin Kate, ihr Vater Michael und Pippa Middleton (l.)
Monica Ivancan im Dezember 2013
Getty Images
Monica Ivancan im Dezember 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de