An Kim Kardashian (32) ist alles ein bisschen üppiger als bei anderen Frauen - der Po, der Busen, die Hüfte. All das wissen wir natürlich, was jedoch neu ist, sind ihre Lippen, die aktuell wirklich unnatürlich dick ausfallen.

Auf dem Cover des französischen Magazins Factice präsentiert sich das Reality-Starlet jetzt gewohnt sexy. Nur in Unterwäsche bekleidet, blickt sie lasziv vom Titel herab und gibt sich verführerisch wie nie. Ihr perfekter Körper steckt in heißer Lingerie, um die Schultern trägt sie bloß ein Pelzjäckchen. Was jedoch neben ihrem straffen Body auffällt, ist, wie schon oben erwähnt, ihr Schmollmund. In einem hellen Ton sind die Lippen geschminkt und wirken überproportional groß. Beide, die Unter- als auch die Oberlippe sind deutlich dicker als wir es von Kim kennen. Ob das nur an ihrem Make-up liegt? Möglich wäre es, aber denkbar ist auch, dass sich die 32-Jährige in die Hände eines Chirurgen begeben hat und deshalb nun mit dicker Lippe in die Kamera strahlt.

Ein wenig unnatürlich sieht Kims neues Äußeres schon aus, aber auch das ist bekanntermaßen nichts Neues. Ob sie also wirklich einen Eingriff hat vornehmen lassen, wird sich in nächster Zeit zeigen, denn eine aufgespritzte Lippe kann Kim nun wirklich nicht verbergen.

Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de