Wird man nach dem wohl schönsten Weihnachtsgeschenk gefragt, dass man je bekommen hat, so müssen viele mit Sicherheit erstmal ein wenig überlegen. Viele erinnern sich garantiert an besonders kostbare Präsente, wie eine teure Uhr oder ein altes Familienerbstück.

Im Fall von Country-Pop-Sängerin Taylor Swift (23) war dieses Geschenk jedoch regelrecht wegweisend für ihre kommende Karriere. Denn wie Taylor nun im Interview mit dem Teenie-Magazin Bravo verriet, war genau das, das Beste was sie je bekommen hat. „Eine Gitarre! Meine Eltern haben ein Video aufgenommen, wie ich sie auspacke und vor Freude ausraste. Ich war etwa neun Jahre alt. Dieses Geschenk hat wirklich mein Leben verändert – denn mit dieser Gitarre habe ich angefangen, Musik zu machen!“, erzählt die hübsche Taylor euphorisch und ist ihren Eltern sichtlich dankbar.

Natürlich zählen seitdem noch viele weitere Gitarren zu ihrem Eigentum, jedoch ist es ausschließlich diese Eine, die eine ganz besondere Geschichte zu erzählen hat.

Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Camila Cabello, Sängerin
Getty Images
Camila Cabello, Sängerin
Taylor Swift bei den American Music Awards 2019
Getty Images
Taylor Swift bei den American Music Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de