Bisher war Charlize Theron (37) als blonde Beauty mit langem, wallenden Haar bekannt. Doch diese Zeiten sind vorbei. Für ihren aktuellen Film „Mad Max: Fury Road“ ließ sie sich die Haare rasieren. Ihren raspelkurzen Putz versteckte sie zunächst einmal einige Wochen unter Hüten und anderen Kopfbedeckungen – so ganz wohl war ihr mit der starken Veränderung wohl nicht.

Doch mit der Zeit schien sie sich daran zu gewöhnen und so präsentierte die Schauspielerin erst vor Kurzem ihren geschorenen Kopf. Doch nicht nur die Haarlänge hat sich verändert, auch die Farbe verriet jetzt ihren Naturton – ein sattes Schokobraun. Auf aktuellen Bildern kam ein weiteres Detail ihrer veränderten Frisur ans Licht. Mittlerweile sind ein paar Millimeter nachgewachsen und verraten einige graue Härchen an ihrer Schläfen. Die Zeichen der Zeit. Ganz selbstbewusst präsentierte Charlize diese, als sie jetzt mit ihrer Mutter ein Kino in Beverly Hills besuchte.

Sie ist zwar ein ganz anderer Typ als noch vor wenigen Wochen, von ihrer Schönheit und dem Glamour, den sie ausstrahlt, hat sie aber bisher keinesfalls etwas einbüßen müssen. Dass sie jetzt auch noch zu ihren Silber-Strähnchen steht, finden wir top und absolut modern!

WENN
Charlize TheronWENN
Charlize Theron
Charlize TheronLia Toby/WENN.com
Charlize Theron


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de